Samstag, 9. Februar 2013

Ein Windlicht

Bastelfrau schmeißt ja so schnell nichts weg, und so habe ich mir aus einer Toilettenpapierrolle ein Windlicht gewerkelt.

Man nehme:
Das Innenleben einer Toilettenpapierrolle
ein Stück Designpapier ( hier 10 x 15 cm )
etwas Deko
einen Kreis Pappe um den Boden zu schließen
Dekosand nicht zu fein zum füllen der Rolle
ein batteriebetriebenes Teelicht
und... FERTIG !!!!!!
Ich hoffe, euch gefällt es ein wenig.
So, ich sage jetzt ALAAF ins Bloggerland und bin dann mal weg zum Karneval, wünsche euch schöne Tage.

Liebe Grüße
Gudrun

Kommentare:

mueppi hat gesagt…

Das Windlicht hast Du wunderschön gemacht und die Rose darauf gefällt mir sehr gut!
Ich wünsche Dir ein schönes Wochenende!
LG unbd helau Gisela

bastelkueken hat gesagt…

Hallo liebe Gudrun... dein Windlicht ist echt klasse und gefällt mir sehr sehr gut... spitze kann ich dazu nur schreiben

Drück dich ganz lieb und wünsche ein zauberhaftes Wochenende
Gruß Anja

Stempelmami hat gesagt…

Liebe Gudrun,
ich bin hin und weg von Deinem bezaubernden Windlicht, das sieht traumhaft schön aus und ich als Rosenfan muss es einfach mögen.

Ich wünsche Dir ein schönes Wochenende.

GLG Irmi

Nickys-kleine-Bastelecke hat gesagt…

Das sieht einfach super aus.
GLG Nicole

Regina hat gesagt…

Oh, wie schön! Mit der Rose sieht das Windlicht so richtig romantisch aus!

wünsche dir noch eine schöne Restwoche und LG
Regina