Mittwoch, 5. August 2015

Laterne für laue Sommerabende

So, auch von mir gibts nach ewig langer Zeit mal wieder was zu sehen, ich hatte einfach einige Zeit überhaupt keine Lust mich an den Basteltisch zu setzen, und andere Dinge wie mein Blog waren wichtiger.



Eine Laterne für laue Sommerabende wurde von mir gewerkelt und als kleine Geste verschenkt.
Als Verzierung habe ich die Schnörkel ausgestanzt und auf die transparente Folie aufgeklebt.
Die Empfängerin war total überrascht und hat sich riesig gefreut.

Danke fürs vorbeischauen
Liebe Grüße
Gudrun

Kommentare:

Kreatives von Andrea hat gesagt…

Das mit der Zeit und der Lust kenne ich auch liebe Gudrun und das ist ganz normal. Manchmal muß man eben eine Pause einlegen.....deine Laterne schaut wundervoll aus und schafft bestimmt eine tolle Atmosphäre...

Ganz liebe Grüße von Andrea

KarinGerlinde hat gesagt…

Hallo liebe Gudrun,
schön wieder was von Dir zu lesen/schauen. So eine Pause braucht man von Zeit zu Zeit mal und kann dann "frisch gestärkt" zu neuen Taten schreiten.
Die Laterne sieht super aus kommt gerade jetzt bei den schönen Sommerabenden sicher voll zur Geltung.
Ich wünsche Dir eine gute Zeit.
Ganz ♥liche Grüße
Karin

ruth..chen;-)) hat gesagt…

deine laterne schaut einfach wundervoll aus, liebe gudrun....
herzliche grüsse
ruth..chen;-))

Swaantje hat gesagt…

Liebe Gudrun,
das du die Zeit für andere Dinge genutzt hast ist doch völlig in Ordnung. Manchmal muß man sich aus einer Sache für eine kleine Weile "ausklinken" um dann wieder zukommen...wenn man mag.
Deine Laterne ist wunderschön.
Sie schaut soooo echt aus,als wäre sie aus Metall...
Viele liebe Grüße
von der Westküste

Swaani