Dienstag, 3. März 2015

Monochrom

Erst einmal sage ich wieder herzlichen Dank für eure Besuche und lieben Kommentare, es ist immer wieder eine Freude eure Worte zu lesen.

Heute möchte ich euch meine erste "Kullerkarte" zeigen:



ich habe bewußt auf großen Schnickschnack verzichtet, denn das kleine Windrädchen soll der Blickpunkt sein. Es hat riesig Spaß gemacht diese Karte zu werkeln und es wird bestimmt nicht die letzte dieser Art sein.

Danke fürs vorbeischauen
Liebe Grüße
Gudrun

Kommentare:

Tieva Design hat gesagt…

Die Karte ist wunderbar geworden, so wundervoll gestaltet, bei diesem tollen Windrad, das sich auch noch bewegt, braucht es einfach auch nciht mehr.
Viele Grüße
Gabi

Kreatives von Andrea hat gesagt…

wow, wow einfach genial und wundervoll liebe Gudrun, dickes Kompliment.....ich habe noch keine zu Stande gebracht, ehrlich gesagt, traue ich mich da auch nicht ran..

Ganz liebe und knuddelige Grüße von Andrea

regina t hat gesagt…

Hallo liebe Gudrun,
Deine Karte ist wunderschön und das Windrad ist der Hammer. Suuuper !!!
GLG von Regina

doris hat gesagt…

Irgendwann mache auch ich eine Kullerkarte (das will schon sooooo lange) ...
Gudrun, deine Karte sieht mal wieder wunderschön aus.

Einen schönen Abend wünsche ich dir,
Doris

Sibylle hat gesagt…

Sehr schön geworden. So eine Karte steht auch noch auf meiner
'willichunbedingtmalmachen'Liste.

liebe Grüsse
Sibylle

Bastelkueken`s Kreative Welt hat gesagt…

Hallo liee Gudrun,

deine Kullerkarte ist dir gelungen und sieht super klasse aus... Monochrom ist immer edel und deine Farben gefallen mir sehr gut.

Wünsche dir einen schönen Sonntag
Lieben Gruß Anja

Regina hat gesagt…

hallo, Gudrun
ich liebe Karten so Ton-in-Ton!
Und Funktionskarten sowieso!
Toll gemacht!

LG Regina