Montag, 23. November 2015

Für Mama zum 80sten

Vor ein paar Tagen hat meine (unsere) Mama ihren 80sten Geburtstag gefeiert und mal wieder stellte sich die Frage: Was schenken ???!?
Mein Bruder hat Zuhause "spioniert" und herausgefunden, das sie gerne ein bestimmtes Theaterstück sehen möchte.

 So haben wir Kinder uns zusammengetan, und da das Stück "Käsch in de Täsch" heißt, habe ich zusammen mit Sibylle einen Taschenleporello gewerkelt


Die eigentliche Tasche befindet sich am Ende, dort kam dann das Geschenk hinein.
( die Postits wurden natürlich entfernt, dienten nur zu Fixierung um das Gesamtbild zu begutachten)
Wir haben auch noch ein wenig Taschengeld dazugelegt, so kann sie sich mit Papa noch ein oder zwei Gläschen Sekt in der Pause oder nach der  Vorstellung gönnen - auf jeden Fall hat Mama sich riiiiiiesig gefreut.

Danke fürs vorbeischauen
Liebe Grüße
Gudrun

Kommentare:

KarinGerlinde hat gesagt…

Hallo liebe Gudrun,
dass dieses wunderschöne Geschenk bei Deiner Mama sehr gut ankam kann ich mich vorstellen. Es ist doch immer schön, wenn man was selbst hergesteltet verschenkt.
Ich wünsche Dir einen guten Start in die neue Woche.
Ganz ♥liche Grüße
Karin

Tieva Design hat gesagt…

Aber natürlich hat sich Mama gefreut, der Loprello ist wunderbar geworden....sehr schön gestaltet.
Viele Grüße
Gabi

doris hat gesagt…

Wow, was für ein tolles Geschenk ...
Gudrun, ich bin begeistert!

Ganz liebe Grüße,
Doris

Regina hat gesagt…

Gudrun, bin ganz begeistert von deinem Taschenleporello! Eine geniale Kartenform!

LG Regina

Bastelkueken`s Kreative Welt hat gesagt…

Huhu liebe Gudrun.

ein super tolles Geschenk für eure Mama.... der Loprello ist umwerfend.

Drück dich lieb
Anja

Swaantje hat gesagt…

Liebe Gudrun,
das "spionieren" hat sich jaaaa gelohnt.
Das diese Überraschung große Augen gemacht hat...
Der Taschenleporello ist super schön!!
Ihr habt das toll gemacht, freue mich gerade für deine Mutti mit ;o)
Wünsche dir und deiner Familie
einen schönen 2.Advent.
Liebe Grüße
Swaani